Bericht zur vergangenen Generalversammlung

Die Generalversammlung des Bürgerschützenvereins Hochmoor e.V. fand am 26.10.2018 im der Gastätte Haus Wübbeling statt. Die Versammlung war durchschnittlich besucht.

Den Jahresrückblick stellte Präsident Martin Schultewolter vor und Kassierer Karlheinz Moschner den Kassenbericht. Kassenprüfer Reinhold Rosing berichtet über ordentlich geführte Bücher und beantragte die Entlastung der Kassierer und des gesamten Vorstandes.
Die Versammlung genehmigte den Vorschlag einstimmig.

Bei den Neu bzw. Wiederwahl von einigen Vorstands- und Offizierskollegen wurden bis auf 2 Offizierskollegen alle wiedergewählt.

Nach 32 Jahren beendet Hauptmann Kalle Wiechers seine Zeit als Kompaniechef der 3. Kompanie und auch Hauptmann Norbert Papendorf hört nach 27 Jahren als Kompaniechef der 2. Kompanie auf. Beide Hauptleute bekamen zum Abschied ein Bildpräsent aus deren aktiven Dienstzeit als Dankeschön für die geleistete Zeit im Offizierskorps des Bürgerschützenverein Hochmoor e.V.

Es folgte noch eine rege Diskussion über mögliche Veränderungen für die Zukunft. Die Anregungen werden aufgenommen und in den Gremien weiter besprochen.

Gegen 21.20Uhr waren die Tagesordnungspunkte abgearbeitet und Präsident Martin Schultewolter beendete die harmonisch verlaufene Generalversammlung.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Bürgerschützenvereines Hochmoor e.V.


Auf dem Platten Land, mitten im Münsterland und unweit der holländischen Grenze befindet sich die Stadt Gescher mit unserem Ortsteil Hochmoor. Trotz der Tatsache, dass unser Dorf gerade mal etwas über 100 Jahre alt ist haben wir hier unseren eigenen, feinen Schützenverein. Ausgestattet mit Offizierskorps und begleitet durch hunderte Schützen sowie dem Spielmannszug Hochmoor und dem Jugendblasorchester Hochmoor besticht unser Verein durch ein großartiges Auftreten.

Wir haben es uns satzungsgemäß zur Aufgabe gemacht, die Bevölkerung von Gescher-Hochmoor und Weisses Venn einmal im Jahr zu einem geselligen und fröhlichen Volksfest zusammenzuführen und die Heimatliebe und Heimatverbundenheit zu fördern.

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um unseren noch recht jungen Verein sowie eine große Auswahl an Bildern, Inhalten und Terminen.

Aftermovie 2018